Reise nach New York

Dass ich in absehbarer Zeit in meine Traumstadt komme ist eher unwahrscheinlich...
Und deshalb hab ich mir gedacht, dass ich wenigstens literarisch in den Big Apple entfliehe!

Im März möchte ich hauptsächlich Bücher lesen, deren Handlung in New York spielt.

Gestern habe ich mich schon hingesetzt und einen ganzen Haufen Bücher gesammelt - einige (viele!) hatte ich schon, ein paar wurden flugs noch bei reBuy und Amazon bestellt...

Die Liste:
Manhattan Blues - Don Winslow
Im Rausch der Freiheit - Edward Rutherfurd
Ein Jahr in New York - Nadine Sieger
Ich und andere uncoole Dinge in New York - Julia K. Stein
Shopping and the City - Lisa Barham
Der amerikanische Architekt - Amy Waldman
Verliebt, verlobt, Versace - Lindsey Kelk
Die New York-Trilogie - Paul Auster
Die Carrie-Diaries - Candace Bushnell
Summer and the City - Candace Bushnell
One Fifth Avenue - Candace Bushnell
Das Beste von Allem - Rona Jaffe
Pfingstrosen im September - Camilla Noe Pagan
Briefe aus New York - Helene Hanff
Eine Frage der Höflichkeit - Amor Towles
Das gute Leben - Jay McInerney






Kommentare:

  1. Hallo,
    hab deinen Beitrag bei Was liest Du gefunden.
    das klingt ja toll. Bin gerade dabei "Ich und andere uncoole Dinge in NY" zu lesen.
    Da bin ich doch auch mal schnell Leserin geworden...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hab kürzlich noch ein Buch gelesen, das in NY spielt: "Die letzte Wahrheit" von Kimberly McCreight http://buecherjunkies.eu/kimberly-mccreight-die-letzte-wahrheit/ Kann ich durchaus empfehlen, auch wenn die Örtlichkeit natürlich eine untergeordnete Rolle spielt.

    LG Michaela

    AntwortenLöschen