So unlustig...

Mensch, seit "Dienstagsfrauen zwischen Kraut und Rüben" schwurbel ich von einem Buch zum anderen und kann mich irgendwie in keinem so richtig festlesen...
"Er liebt, sie liebt" hab ich angefangen, ich glaub, das ist ganz lustig, ich hab mir aber GANZ was anderes vorgestellt... Das ist aber nicht unbedingt schlecht.
Dann hab ich heute in den ersten Band der "Hexhall"-Reihe reingelesen, das gefällt mir bestimmt.

"Hanna und Sebastian" hab ich doch richtig ersehnt, das entspricht nun leider momentan gar nicht meiner Stimmung - und das ärgert mich direkt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen