Buchvorstellung Das große Kochbuch für den Thermomix

Erscheinungsdatum: 12. Dezember 2016
Verlag: südwest
192 Seiten
19,99€

Jede Menge frische Ideen, praktisches Food-Wissen und durchdachte Anleitungen für den Thermomix TM31 und den TM5: Mit über 100 Rezepten von leckeren Häppchen, Salaten und Suppen über Fleisch-, Fisch- und vegetarische Gerichte bis hin zu Aufstrichen, Kuchen und Süßem zur Nachspeise werden mit diesem Allround-Kochbuch alle Wünsche der Thermomix-Fans erfüllt. Zahlreiche Rezept- und Kombinationsvarianten laden zum Immer-wieder-Nachkochen ein. Dazu gibt’s nützliche Tipps und Step-by-Step-Fotos zum schnellen, unkomplizierten und abwechslungsreichen Kochen mit der trendigen Küchenmaschine. Einfach lecker thermomixen!

Dieses Buch hat mich endlich wieder aus meiner Thermomix-Koch-Flaute befreit. Einzig zum Käse schreddern und für Kürbissuppe wurde mein armer Thermi noch benutzt, und das ist wirklich nicht ok.
Dank Daniela und Tobias Gronau hat er wieder seine verdiente Aufmerksamkeit bekommen.

Man bekommt hier über 100 alltagstaugliche Rezepte, die wirklich leicht nachzukochen sind und gelingen. Meine persönlichen Favoriten sind die Spinattaschen und das Hähnchencurry mit Reis. Unbedingt nachkochen!!!

Neben den üblichen Kategorien wie Salate, Suppen, Fleisch, Fisch und Aufstriche finden sich auch zwei Kategorien mit vegetarischen und veganen Gerichten. Hier möchte ich jedem den indischen Linsen-Dal ans Herz legen.

Geeignet sind die Rezepte sowohl für den neuen TM5 als auch das Vorgängermodell TM31.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen